Content Marketing

 In Suchmaschinenoptimierung
Content Marketing
4.6 (91.54%) 26 votes

Content Marketing ist ein wichtiger Begriff des inbound Marketings und hilft uns neue Kunden zu gewinnen. Das Prinzip ist einfach, wir möchten unseren Content so weit wie möglich verbreiten und dadurch neue Kunden gewinnen.

Ich erkläre euch jetzt welche wichtigen Schritte ihr für eine erfolgreiche Content Marketing Kampgange durchführen müsst:

1. Schritt – Wen möchte ich erreichen?

Zuerst sollte man sich darüber im klaren sein, welche Zielgruppe man erreichen will. Was interessiert diese Gruppe? Jenachdem sollte man seinen Content anpassen um für die Zielgruppe das optimalste Ergebnis zur erzielen.

2. Schritt – Ziele

Wichtig ist, dass man sich strikte Zielvorgaben macht, z.b. möchte ich bis zum 25. Mai 2014 100 neue Leads über meine Website generieren. Zielsetzungen helfen uns dabei unsere Kampagnen strukturierter und zielgenauer zu planen.

3. Keywords – SEO

Nachdem die Ziele und unsere Zielgruppe definiert wurde, definieren wir unsere Top Keywords. Danach kommt die klassische SEO zum Einsatz, wir optimieren unseren Content mit den eben gewonnen Keywords und passen unsere Website Titel und URL dementsprechen an.

4. Content und Landing Pages

Der wichtigste Schritt, die Erstellung des Content sowie der dazugehörigen Landingpages. Nachdem alle vorigen Schritte erledigt wurden, müssen wir jetzt Content schaffen, welcher unsere Zielgruppe interessiert. Hier ist es wichtig auch SEO optimierte Landing Pages zu erstellen, welche mit Social Share Funktionen ausgestattet sind um den Content auch über die Social Medida zu verbreiten.

5. Der Start der Kampagne

Nun geht es darum, sich zu überlegen wie ich das bis jetzt erarbeitete verbreiten möchte. Grundsätzlich gibt es folgende Möglichkeiten:

– Landing Page

– Email Marketing

-Unternehmensblog

-Social Medida

-Bezahlte Verbreitung ( Outbrain, Plista, Adwords, Retargeting Kampagnen)

Ich empfehle euch alle für euch zur Verfügung stehenden Kanäle für die Verbreitung zu verwenden. Falls das Budget noch etwas hergibt, würde ich das ganze noch durch bezahlte Dienste wie Plista unterstützen.

6. Analyse

Nachdem die Kampagne gestartet ist, empfielt es sich diese ständig zu beobachten. Wie entwickeln sich die Klickzahlen? Wo kann ich optimieren?
Dazu empfehle ich Google Analytics, wo ich meine Kampagne genau beobachte und optimiere. Nach Abschluss der Kampagne mache ich einen Soll- Ist- Vergleich und schaue wo ich noch ansetzten kann.

Diesen Prozess wiederhole ich bei jeder Content Marketing Kampagne und sichere mir so einen stetigen SEO sowie Trafficzuwachs.

Recommended Posts

Sie suchen etwas bestimmtes?

Online Marketing Kennzahlen