SEO Einsteiger Tipps

 In Suchmaschinenoptimierung
SEO Einsteiger Tipps
4.7 (94.88%) 43 votes

SEO Tutorial für Einsteiger

Basic SEO Praktiken für Neulinge:

Ich möchte euch hier einen Leitfaden mitgeben, wo die Grundlegenden Punkte für eine gute Einstiegs SEO beschrieben werden.

Zuerst möchte ich euch daran erinnern, dass SEO kein Wundermittel ist. Niemand kann bis heute sagen, wie genau die Algorithem von Google arbeiten. Diese im Anschluss beschriebenen Punkte sollten von jedem Webmaster beherrscht und kontinuierlich betrieben werden.

Onpage SEO

META Tags

Füllt eure Titel, Beschreibungen und Meta Tags mit den für euch relevanten Keywords! Prinzipiell sind META Tags nicht die wichtigste SEO Methode, jedoch bekommt man so einen guten Überblick über die eigenen Keywords. Wichtig ist auch, dass ihr nicht für jede Seite die selben META Tags verwendet, sonder individuell für jede einzelne anpasst.

Hochwertiger Content auf der Website ist extrem wichtig für die SEO. Wenn das Design eurer Website und der Content qualitativ hochwertig ist, dann müsst ihr diesen nur noch über verschiedene Kanäle teilen und ihr werdet sehen, dass sich dieser dann von alleine verbreitet und ihr qualitativ hochwertige Backlinks bekommt. In der heutigen SEO ist das mit unter die wichtigste Maßnahme.

Keyword Dichte

Versucht bei eurer Onpage SEO die Header Titel, sowie eure H1, H2 Überschriften und den Inhalt eurer Seite mit ca. 4% eurer Keywords zu füllen. Das ist wirklich nur ein Richtwert und sollte nur eingehalten werden, wenn dadurch der Content nicht an Qualität abnimmt.

Htaccess

Stellt sicher, dass eure Htaccess Datei richtig eingerichtet ist. Wenn ihr euch dafür entscheidet www. zu verwenden, dann benutzt das bitte auch in all euren Links auf der Website

Robots.txt

Erstellt eine korrekte robots.txt und eine benutzerdefinierte 404 Seite.

Sitemap

Eine SEO Sitemap sollte unbedingt erstellt werden, diese kann über Tools automatisch generiert werden http://www.xml-sitemaps.com/und muss dann lediglich in das Root verzeichnis eurer Website gelegt werden.

Offsite SEO

Nachdem die Onpage SEO Maßnahmen erledigt worden sind, geht es nun darum die Offsite SEO zu erledigten.

Verzeichnisse, Blogs

Jetzt geht es darum deine Website in sovielen Verzeichnissen und Blogs wie möglich zu erwähnen um so Backlinks zu generieren.
Hier gibt es eine große Anzahl an Webkatalogen und Verzeichnissen.

Wichtig ist hier, dass ihr bei euren erstellen Gastbeiträgen in Blogs oder Einträgen in den diversen Verzeichnissen eure Keywords in den Ankertext ( Linktext) einbaut.

Denkt auch daran nicht immer den selben Ankertext zu verwenden sondern versucht immer zu wechseln. Eine gute Faustregel besagt: 45% Primäre Keywords, 35% Sekundäre Keywords und 5% nur die URL.

Content verbreiten

Verbreitet eure Artikel in verschiedenen Verzeichnissen oder Blogs (Link gibts im Punkt darüber). Achtet auch darauf, dass ihr bei den für Blogs erstellten Profilen eure Website verlinkt. So kann man schnelle eine Menge an relativ guten und natürlichen Backlinks schaffen.

Kontinuität

Nachdem ihr all diese Punkte erledigt habt, gilt es diesen Prozess ständig weiter zu führen und zu verbessern um so eine gute SEO Basis zu schaffen.

Marc Heiss
Mein Name ist Marc Heiss, ich bin Geschäftsführer bei Marc Heiss - Online Marketing und SEO in Innsbruck. Unsere Vision ist die zielgerichtete, integrierte Optimierung aller Online-Aktivitäten und Investitionen in diese. Sie möchten mehr Umsatz generieren? Dann kontaktieren Sie uns jetzt!
Empfohlene Beiträge

Sie suchen etwas bestimmtes?